Mineralien - Produkte
Wer ich bin Unsere Spielregeln Zu den Mineralien News Newsletter Links Kontakt       English Version
Mineralien - Produkte

Neue Mineralien
Edelsteine / Gemstones
Neuheiten aus Tucson / Tucson Show News
Alpine Mineralien / Alpine Minerals
Neuheiten von der Show in St. Marie-aux Mines
Fluorit / Fluorite
Mineralientage München NEWS
Wulfenit / Wulfenite
Höhlenperlen / Bird`s Nest
Apatit
Ältere Börsendokumentationen / Older Show Reports
Sonderangebote / Special Offers - 50%
Mythos Tucson - Das Neue Buch / The new book
Best of ... - Hall of fame
Sammlungsverkauf
Aktuelle Börsenberichte / Show News
Greenlaws Mine Project
SO 99     Adular xx, Chlorit xx - EUR 98.00
10 x1 0 x 10 cm

==>  49.-

Große Waidalpe, Habachtal / Österreich



Großes Bild öffnen

Eine hübsche, große Adularstufe aus einem Fund von 1975. Bis 2 cm große verzwillingte Kristalle mit dunkelgrünem Chlorit xx überzogen auf heller Gneismatrix. Stufe ist fast allseitig kristallisiert. Zwei xx sind auf der Rückseite abgebrochen, aber es stört nicht - die "Schokoladenseite" ist perfekt. Eine sehr schöne alpine Feldspatstufe.


SO 88     Ferro-Tantalit x - EUR 490.00
5,5 x 5 x 3,7 cm


Currais Novos, Rio Grande del Norte / Brasilien

statt 490.-  ==>  nur 245.-


Großes Bild öffnen

Ein sehr  großer Einzelkristall des extrem seltenen Eisen / Mangan - Niob / Tantal Oxides. Die Kristallflächen sind teils glänzend , teils rauh. Gewicht des stattlichen Kristalls : 440 g. Wann bekommt man schon solch ein Prachtexemplar zu sehen ?
_____________________________________________________________

BIG and RARE. This describes this fantastic black Ferro-Tantallite x with a good termination. Weight is about 440 g. This is a real museum specimen.

SO 5     Bergkristall xx - EUR 85.00
10,5 x 8 x 10 cm

Hot Springs, Arkansas / USA

Angebot / Offer :   190.- ==> 95.-

Großes Bild öffnen
Wasserklare, hochglänzede Berg xx bis 6 cm , allseitig kristallisiert, teils mit Doppelendern und verheilten / rekristallisierten Bruchflächen. Eine Quarzstufe mit sehr schönem Aufbau, die durch ihre Klarheit wirkt.
__________________________________________________________

Waterclear Quarz xx up to 6 cm, floater with some double terminated xx. Very nice specimen.

SO 84     Magnetit xx - EUR 108.00
16 x 10 x 4,5 cm

Potosi / Bolivien

Großes Bild öffnen
Magnetit xx freistehend auf Matrix - ein Wunsch vieler Alpinsammler (nur selten und dann recht teuer). Aus Bolivien kommen schöne Stufen wie diese mit bis zu 1,5 cm großen schwarz-glänzenden Kristallen, sehr schön freistehend auf heller Porphyrmatrix. Eine sehr gute Magnetitstufe mit großen Kristallen.

Magnetite xx free on matrix are very rare and only known from the Binntal in Switzerland. But these have been very, very expensive !. These find from Bolivia shows big Magnetite xx up to 1,5 cm on white matrix. One of the best Magnetites I have seen from mthis find.

SO 90     Kupfersinter - EUR 48.00
12 x 6,5 x 2 cm


Carlsstollen, Bauhaus, Richelsdorfer Gebirge, Hessen / Deutschland

statt 48.- ==>  nur 24.-


Großes Bild öffnen

Aus einem spätmittelalterlichen Bergwerk (Kupferschiefer) stammt dieser farbenprächtige Tropfstein. Durch geringe Mengen an Kupfermineralien intensiv blau-grün gefärbt mit zonarem Aufbau, erkennbar am Rand. Das Stück erinnert an die mexicanischen Hemimorphite aus Choix mit dem typischen nierigem Aufbau. Fund von 1977.

SO 92     Stalaktiten - EUR 42.00
11 x 4,5 x 6 cm


Iba, Richelsdorfer Gebirge, Hessen / Deutschland

==>  statt 42.-  >==> nur 21.-


Großes Bild öffnen

Sehr schöne Stalaktitengruppe mit 3 Tropsteinen in Samt-Weis. Das Stück stammt aus einem spätmittelalterlichen Bergwerk (Kupferschieferbergbau) und wurde 1977 gefunden.
____________________________________________________

Here is a group of thre Stalactites from an late middle-age mine in Germany and was found in 1977. Beautiful and unusual.

SO 1     Berg x "Tessiner Habitus" - EUR 122.00
18,5 x 3 x 1,5

St. Gotthard , Tessin / Schweiz

Großes Bild öffnen
Nicht nur für Freunde außergewöhnlicher Quarze : Ein 18,5 cm langer spitzrhomboedrischer Bergkristall (Tessiner Habitus) als Doppelender (!!!) ausgebildet. Die kleinere Sptitze zeigt eine kleine, natürliche Kontaktstelle, die rekristallisiert ist. Wasserklar ist dieser schon fast archaisch anmutende "Zapfen"  - ein alpines Schmankerl.
____________________________________________________________

Very unusual is this 18,5 cm (7") double terminated Quarz x with Tessiner Habitus. The smaler termination shows a litle recrystalized contact. The huge crystal is clear and it is a real alpine rarity.

SO 94     Galenit xx, Calcit xx - EUR 48.00
2 x 2,5 x 2 xm

Giudurska Mine, Erna reka / Bulgarien


48.-  ==>  24.-

Großes Bild öffnen
Hochglänzende kubooktaedrische Bleiglanz  xx bis 1 cm mit weißen Calcit xx. Eine Kleinstufe mit perfekten Galenit xx und hübschen Kontrast.

SO 95     Villiaumit xx - EUR 46.00
4 x 2 x 3 cm

Koashva, Chibine, Kola / GUS

Statt 46.- ==> 23.- !

Großes Bild öffnen
Wie TUC 30, aber Villiaumit bis 1,5 x 1,3 cm große Aggregate mit nicht ganz so glänzender Oberfläche. Im Durchlicht ebenfalls rubinrot. Sehr gutes Belegstück des extrem seltenen NaF- Minerals. Achtung: giftig.

A very rare mineral from this locality. A real good sample.

SO 2     Adamin xx - EUR 160.00
5 x 5 x 3 cm

Ojuela Mine, Mapimi / Mexico

160.- ==>   80.- !


Großes Bild öffnen
Ein 3 x 1,5 cm großes, glänzendes Adaminaggregat auf brauner Limonitmatrix. Der Adamin ist aus zahlreichen "Rädern" ausgebaut. Ein Fund aus den 1970´er Jahren.

___________________________________________________________

A 3 x 1,5 cm big Adamine xx on Limonitematrix. The Adamine consists a number of "Wheels". Older find from the 1970´s


SO 3     Berg xx, Siderit xx - EUR 230.00
21 x 7,5 x 5 cm

Panasqueira / Portugal

230.-  ==>  115.-

Großes Bild öffnen
Sehr großer, schwach rauchiger Berg x von 21 cm (!) Länge. Der Kristall ist glänzend und tektonisch bedingt, gebogen, wodurch milchige Einschlüsse (Gas/Liquidphase) entstanden. Die Rückseite dieses "Krummsäbel-Quarzes" ist mit grau-grünen Siderit xx überzogen. Das Stück ist allseitig kristallisiert. Ein ausgefallenes Dekostück.
_____________________________________________________________

This unusual huge quarz x shows a knee from tectonical movements with typical gas / liquid-phase inclusions. Comes from a classic europaen location. The backside of this floater is covered with light gray-green Siderite xx.

SO 4     Berg xx, Siderit xx - EUR 480.00
20 x 9,5 x 20 cm

Capnik, Rumänien

==> 240.-

Großes Bild öffnen
Zwei 23 cm (!) lange weiße Berg xx mit klaren Spitzen bilden ein "V" bzw. "X". Weitere kleinere Berg xx begleiten die beiden großen. Die Berg xx haben einen Tessiner Habitus und werden vin kleinen, brau-schwarzen Siderit xx begleitet. Eine große + außergewöhnliche Stufe aus einem Fund von 1979.
_______________________________________________________________

From the famous Capnic mine area comes this unusual Quarzspecimen with two large xx up to 23 cm (!) that form a "V" or "X" - as you like it. The Quarz xx are white with clear terminations and there are some smaller Quarz beside. Found in 1979, this specimen is very showy.

SO 96     Jeremejewit x - EUR 920.00
2,8 x 0,4 cm

==>  460.-

Mile 72 / Namibia

Großes Bild öffnen

Ein zartes himmelblau macht diesen Jeremejewitkristall aus, der von der klassischen Fundstelle "Mile 72" an der namibischen Küste stammt und sich sehr von den vor einigen Jahren gefundenen zahlreichen, aber kleinen und vor allem farblosen Kristallen unterscheidet. Der Kristall hat eine gut ausgebildete Endfläche und ist oben schön klar, nach unten weniger. Ein hervoragender Kristall dieses extrem seltenen Minerals !
_____________________________________________________________

This is a very good example of this extremly rare mineral: a 2,8 cm long Jeremejewite crystal, lightblue colour with termination. This crystal was found at the classic location "Mile 72" and differs so much from the colourless small crystals that were found some years ago.

SO 98     Rauchquarz xx "Gwindel" - EUR 460.00 (Reserviert/ Reserved)
13 x 4 x 7,5 cm

==>  230.-

Val Milar, Sedrun, Graubünden / Schweiz

Großes Bild öffnen

Halboffenes, sehr klares Rauchquarzgwindel mit sehr schöner, gleichmäßiger hellbrauner Farbe. Das Gwindel ist glänzendund auf der Oberseite ein wenig mit Chlorit xx bewachsen.

Die kleine Matrix besteht ebenfalls aus Rauchquarz xx; die Unterseite der Stufe ist rekristallisiert, d.h. das Gwindel lag lose als Schwimmer in der Kluft. Gefunden ca. 1985 durch Dozi Venzin.

Alpine Minerals, Gerd M. Wiedenbeck, impressum